FANDOM


Pyrokar ist der oberste Feuermagier, und somit auch Mitglied des hohen Rates, im Feuermagierkloster von Khorinis. In Gothic 1 ist er die Person, die eingangs den Brief an die Feuermagier dem Namenlosen Held übergibt. Und in Gothic 2 testet er dich bei der Prüfung des Feuers. Er half dem Namenlosen Helden auch, dass Auge Innos zusammen mit Vatras und Xardas zu reparieren. Später erzählte er auch von den Hallen von Irdorath und die 4 Beliartempel. Möglicherweise hatte Pyrokar zusammen mit Lord Hagen 11 Jahre lang, die Insel Khorinis zum Teil züruck erobert und die Befestigungen verteitigt die noch nicht von den Orks erobert waren. Nach der Krönung Rhobar III segelte er sofort nach Khorinis um ganz Khorinis zurück zu erobern und seinen Verbündeten zu helfen. Nach der Rückeroberung der Insel ging Pyrokar zusammen mit Lord Hagen nach Argaan wo Pyrokar zum obersten Feuermagier des Reiches ernannt wurde. Der Hirte hatte Pyrokar nie getroffen was beteudet, das er an der Belagerung Thorinara von den Untoten getötet wurde. Heute noch gilt er als ehrenhafter Mann und ein weiser Verbündeter.

SonstigesBearbeiten

-